360° drehbarer Ansitzstuhl für das erfolgreiche Jagen - von Jägern für Jäger

Ansitzstuhl

Der ultimative Sitz für die erfolgreiche Jagd: Unser Ansitzstuhl ist um 360° drehbar, geräuschlos, sehr stabil und flexibel auf jedem Hochsitz einsetzbar.

Das gehört der Vergangenheit an:

  • Kopf verdrehen
  • Anblick versäumen
  • Knarrendes Sitzbrett
  • Unkompfortables Sitzen inklusive Rückenbeschwerden

Ihre Vorteile:

  • 360 ° Drehungen ohne das Verursachen von Geräuschen
  • Auf allen gängigen Hochsitzen und Kanzeln einsetzbar
  • Nahezu unverwüstlich
  • Diebstahlsicher
  • Mit praktischem Staufach
  • Leicht drehbar
  • Ergonomisch und komfortabel
  • Sehr stabil
shadow-ornament

Produktbeschreibung:

  • Sitzplatte

    Material: 180 mm Sperrholzplatte

    Sitzdurchmesser: 30 cm

    Sitzhöhe: 46 cm, auf Anfrage individuell

     

  • Mittelteil

    Material: Geschliffen aus Massivholz (Douglasie), Kugellager

    Trockenrisse sind möglich, schränken die Funktionalität jedoch nicht ein.

  • Sockel

    Material: 180 mm Sperrholzplatte

    Sockeldurchmesser: 40 cm

    Gesamtgewicht: ca. 15 kg

    Die Sockelplatte ist 8-fach vorgebohrt, um den Stuhl ggf. am Kanzelboden zu befestigen (Diebstahlsicherung).

Sonderausstattung, auf Anfrage: Sitzfläche und Sockel aus Multiplex, Sitzflächenpolsterung in Möbelqualität

shadow-ornament

Das sagen die Kunden:

Ein hervorragender Stuhl zum geräuschfreien Ansitzen. Er ist robust, durch die große Auflagefläche sehr stabil, aber dennoch transportfähig. Ich nutze ihn dementsprechend auf Bodenkanzeln und auch auf Hochsitzen.

Thorsten S.
Bienenbüttel

Klasse Ansitzstuhl! Ich hatte etwas bedenken, dass der Stuhl zu schwer sein könnte. Er ist allerdings leicht genug, um ihn einhändig am Boden oder auf Leitern zu transportieren. Da das Kugellager während des Drehens keine Geräusche von sich gibt, muss ich mich fortan nicht mehr fürchten Wild aufzuscheuchen. Danke für diesen Mehrwert!

Jakob F.
Weiden in der Oberpfalz

Warum unser Ansitzstuhl ins Leben gerufen wurde

Bei der Jagd möchte man sich darauf konzentrieren, möglichst viel von Natur und Umwelt wahrzunehmen. Der Jäger, der seine Umwelt am besten im Blick hat, wird mehr Anblick bekommen und dementsprechend öfter Erfolg haben.

Störfaktoren rund um den Ansitz, die den Erfolg schmälern, sind häufig in der Kabine der Kanzel bzw. des Hochsitzes auszumachen.

Der wohl meist genutzte Sitz bei der Ansitzjagd ist ein einfaches Brett. Dieses kann den jagdlichen Erfolg allerdings einschränken, denn die Aufmerksamkeit des Jägers muss unter eingeschränktem Komfort und schlechter Mechanik leiden. Sitzbretter können körperliche Beschwerden hervorrufen, was die Aufmerksamkeit daraufhin rasch schmälert. Zudem muss der Hals ständig nach links und rechts bewegt werden. Des Weiteren knarzen und knacken die Bretter häufig. Dieser Aspekt wird dadurch gefördert, dass ein Jäger, der vollumfänglich Anblick haben möchte, sich mit dem Torso oft auf der Fläche hin und her bewegen muss.

Wen ein Sitzbrett nicht mehr zufriedenstellt, der beschäftigt sich in der Regel mit einem Bürostuhl. Aber auch Bürostühle versprechen oft einiges an Ärgernissen. Die besitzen zwar deutlich mehr Sitzkomfort, als Sitzbretter, sind aber eher ungeeignet für den dauerhaften Einsatz außerhalb des Haushalts. Sie sind drehbar, verursachen dabei jedoch allerlei Geräusche. Die ersehnte Rückenlehne wird dann schnell vom Fluch zum Segen, denn jedes Anlehnen kann ein hässliches knarzen hervorrufen, was den Jäger verkrampfen lässt und verärgert. Umso länger Bürostühle im Außeneinsatz sind, desto schlimmer werden die Geräusche, da sie rosten und Gasdruckfeder und Drehgelenke leiden. Da hilft leider auch kein fetten und ölen. Außerdem trocknet die Polsterung äußerst schlecht, wenn der Sitz, z.B. durch von der Seite einfallenden Regen, benässt wurde. Wer dann keine Abdeckung zur Hand hat, muss im feuchten ausharren.

Unser drehbarer Ansitzstuhl schafft Abhilfe und bietet die entscheidende Funktionalität auf, die bei der Jagd zwischen Erfolg und Misserfolg entscheidet: vollkommene Geräuschlosigkeit, uneingeschränkte Flexibilität, einfachste 360° Drehungen, ein längeres Konzentrationsvermögen und ein schnelleres Ansetzen der Waffe. Es obliegt dabei dem Jäger, wie er den drehbaren Ansitzstuhl verwendet. Auf kleinen Kanzeln kann der Ansitzstuhl so positioniert werden, dass die Kabinenwand zeitweise als Rückenlehne dienen kann. In der Kabine eines großen Hochsitzes, der an einem häufig begangenen Weg liegt, kann der Ansitzstuhl z.B. in der Mitte festgeschraubt werden, um ihn besser vor Diebstahl zu schützen. Zudem ist das Material des Ansitzstuhls für den Einsatz im Wald prädestiniert. Denn der Ansitzstuhl aus Holz trocknet schnell und beginnt nicht, im Gegensatz zu einem Bürostuhl, nach einiger Zeit Geräusche von sich zu geben. Des Weiteren ist ein Ansitzstuhl aus Holz ökologisch und nachhaltig.

 

Praktischer Zusatz:

Im Übrigen besitzt der Ansitzstuhl einen praktischen Stauraum.

Im Staufach können verschiedenste Dinge Obhut finden. In diesem Fall steht eine Hochsitzcola für das traditionelle Brauchtum, selbstverständlich nach dem Erlegen, bereit 🙂 Wir distanzieren uns ausdrücklich von dem Konsum von Alkohol während der Jagd, aus Verantwortung gegenüber Tier, Natur und zum Schutze des eigenen Wohlergehens.

Noch unentschlossen? Jetzt ohne Risiko bestellen!

Der Versand beträgt in der Regel 3-7 Tage. Sollte kurzfristig ein Lieferengpass entstehen, setzten wir uns mit Ihnen unverzüglich in Verbindung.

100 % Geld-zurück-Garantie

Wir sind vollends von der Qualität und Funktionalität unseres Produkts überzeugt. Sind Sie das nicht, können Sie das innerhalb von 14 Tagen kundtun und erhalten daraufhin Ihr Geld anstandslos zurück.

Risk Free Acceptance Form: Your Order is 100% Safe & Secure
  • Sichere Verbindung
  • Datenschutz
  • Einfacher Bezahlvorgang
  • Schneller Versand
  • Kompetenter Support

Gebrauchshinweis

  • Maximale Gewichtsbelastung des Ansitzstuhls: 120 kg
  • Lagern Sie den Ansitzstuhl in beheizten Räumen, kann dieser an Geräuschlosigkeit und Leichtgängigkeit beim Drehen einbüßen

*Soll der Ansitzstuhl auf schlammigen Böden eingesetzt werden, können wir auf Anfrage Siebdruckplatten als Sockel verbauen.